"Spielregeln"

 

Wir üben mit empfindlichen und teuren Tüchern,

wie sie auch von Akrobaten benutzt werden.

Damit uns diese Tücher lange Freude machen und die

Sicherheit der Teilnehmer auch in Zukunft gewährleistet

ist, gelten für die Benutzung spezielle "Spielregeln"

 

 

 

Wir bitten Euch daher, folgende Spielregeln unbedingt zu beachten: 

 

  • keine Jeans, Gürtel oder Schmuck/Haarnadeln oder Spangen, um Risse und Löcher im Tuch zu vermeiden.
  • lange Hose und langärmliges T-Shirt, zumindest sollten jedoch die Achsel bedeckt sein. Das ist zum einen hygienischer und zum anderen angenehmer auf der Haut, da das Tuch auch öfters unter den Armen platziert wird.
     
  • gepflegte saubere Hände und Füße (ein frisches Paar Socken geht auch)
     
  • keine oder zumindest nur wenig Schminke
  • geübt wird mit einer Yogamatte unter dem Tuch